Vorwort

Christian Hottgenroth

Direktor Verkauf Lkw

Scania Deutschland Österreich

Mag. Manfred Streit

Direktor Scania Österreich

Liebe Leserin, lieber Leser,

Der globale CO2 Ausstoß ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Wir bei Scania sind uns dessen bewusst und stellen uns dieser Herausforderung. Zusammen mit Ihnen und mit den richtigen Maßnahmen können wir einen wichtigen Beitrag zur Senkung des CO2 Ausstoßes leisten. Mit unserem ganzheitlichen Ansatz bieten wir bei Scania umweltschonende Transportlösungen, die sich auf vier Grundpfeiler stützen: alternative Kraftstoffe, Energieeffizienz und Elektrifizierung sowie intelligenten Transport. Durch die Kombination dieser Maßnahmen können wir maßgeschneiderte Transportlösungen anbieten, damit auch Ihr Unternehmen wirtschaftlich bleibt und seinen CO2 Zielen einen großen Schritt näher kommt. Bei der Nutzung von alternativen Kraftstoffen und Energien kann gerade der Einsatz von Gasfahrzeugen eine rentable Alternative sein. Hier lohnt sich der Umstieg für alle, die jetzt und gleich weniger schädliches Klimagas, Stickoxide, Feinstaub und Partikel emittieren und gleichzeitig Kosten senken wollen. In der vorliegenden Ausgabe von Scania bewegt haben wir deshalb den Focus auf die Informationen zum Einsatz von Gasfahrzeugen gelegt. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne zu allen zukunftsweisenden Transportlösungen und Technologien. Sprechen Sie uns an! Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Diese Seite teilen